:

Seitenbereiche

Kleine Stadt. Große Freude.

Hauptbereich

Behördeninformationen

Hier finden Sie aktuelle Behördeninformationen

Bürger - Umfrage zum LRA der Zukunft

Was erwarten Bürger*innen vom Landratsamt der Zukunft?

Beteiligen Sie sich bis 30. September 2021 an der Umfrage. Umso höher die Beteiligung an der Umfrage ist, desto deutlicher werden die Ergebnisse der Umfrage. Alle wichtige Informationen zur Umfrage finden Sie in der Pressemitteilung des LRA (PDF). 
zur PDF PM Bürger-Umfrage zum LRA der Zukunft

Link zur Umfrage 

"NeuStart für Sport und Kultur und Ehrenamt"

Ideenwettbewerb "NeuStart für Sport, Kultur und Ehrenamt" "40.000 Euro-Impfung" für das gesellschaftliche Leben nach Corona.

Wer hat die beste Idee? Je 2.000,-€ für die besten 10!

Alle wichtige Informationen finden Sie in der Pressemitteilung des LRA (PDF).

zur PDF vom LRA "NeuStart für Sport, Kultur und Ehrenamt"

 

Ausbildungs- und Arbeitsplätze in Stadt und Landkreis Würzburg

Ausbildungs- und Fachkräfteoffensive in der Region Würzburg.

www.stadt-land-wue.de – die Onlineplattform zum Wirtschafts- und Wissenschaftsraum

Auf der Onlinplattform von Stadt und Landkreis Würzburg, sind sie genau richtig, wenn Sie eine neue Arbeit in der Region suchen, oder wenn Sie in Ihrem Betrieb oder in Ihrem Unternehmen eine offene Stelle anbieten möchten. 

Betriebe und Unternehmen können sich auf der Plattform unter „Chancenbörse – Deine Karriere startet hier!“ kostenfrei vorstellen. 

Alle wichtige Informationen finden Sie in der Pressemitteilung des LRA (PDF).

PDF Online-Plattform für Ausbildungs- und Arbeitsplätze in Stadt und Landkreis Wü

Qualifizierungskurs für Kindertagespflege startet im Oktober

Das Amt für Jugend und Familie strebt eine weitere Verbesserung in der Kindertagespflege an. Vor allem im Maintal und im südlichen sowie westlichen Landkreis besteht Bedarf an Kindertagespflegeplätzen. Der neue Qualifizierungskurs startet im Oktober 2021. Alle wichtige Informationen finden Sie in der Pressemitteilung vom LRA (PDF).

PDF Qualifizierungskurs für Kindertagespflegepersonen

 

Führerscheinstelle arbeitet weiterhin mit Terminvergabe

Wer etwas in der Fahrerlaubnisbehörde zu erledigen hat, vereinbart zuvor einen Termin. Das geht per E-Mail unter E-Mail schreiben  (bitte im Betreff angeben, ob der Termin für die Dienststellen Würzburg oder Ochsenfurt vereinbart werden soll). Telefonisch erhält man einen Termin unter 0931 8003-5030 bis 5041 (Fahrerlaubnisbehörde Würzburg) bzw. 0931 8003-5045 und -5046 (Fahrerlaubnisbehörde OCH).

Vorteilhaft ist es, möglichst mehrere Wunschtermine anzugeben. Der erste freie Termin wird dann reserviert und schriftlich bestätigt.

Alle weiteren wichtigen Informationen können Sie in der Pressmitteilung des LRA (PDF) oder auf www.landkreis-wuerzburg.de/fahrerlaubnis nachlesen.

PDF Fahrerlaubnisbehörde arbeitet weiterhin mit Termin 

 

Informationsangebot zur Existenzgründung, -erhaltung und Unternehmensnachfolge

In Zusammenarbeit mit den AKTIVSENIOREN BAYERN e.V. wird der Sprech- und Informationstag für Klein- und Mittelbetriebe und Existenzgründer aus dem Landkreis Würzburg angeboten. Bei dieser ersten Orientierung wird mit dem interessierten Betrieb individuell und vertraulich eine Strategie für Möglichkeiten und Wege von Problemlösungen entwickelt (z.B. Planungs- und Finanzierungsfragen, Organisationsabläufe, Rechnungswesen, Marketing, Unternehmensübergaben, etc.). Dieses erste Orientierungsgespräch ist kostenlos. Weitere Informationen: www.aktivsenioren.de.

 

Den nächsten Sprechtag finden Sie in unserer aktuellen Ausgabe des Amtsblattes​​​​​​​. Anmeldung bei Brigitte Schmid, Landratsamt Würzburg, Kreisentwicklung, Tel. Telefonnummer: 0931 8003-5112.

Infobereiche